Kurs für Angehörige von Patienten mit Demenz

Der nächste kostenlose Demenzkurs für pflegende Angehörige oder Interessierte steht im Mariannen-Hospital auf dem Programm. Termine sind der 9., der 23. und der 30. März 2017. An diesen drei Abenden läuft das Angebot jeweils von 17 bis 20 Uhr. Treffpunkt ist der Eingangsbereich des Krankenhauses.

Der Kurs ist ein Gemeinschaftsprojekt der Uni Bielefeld, der AOK und des Mariannen-Hospitals Werl. Interessenten melden sich bitte an beim Sozialdienst des Mariannen-Hospitals. Ansprechpartnerinnen sind Frau Beate Diekmann, Tel. 02922 / 801-2701  oder Frau Ingrid Wesseler,  Tel. 0 29 22 / 801 - 17 01.

Die Themenpalette des Kurses ist weit gefächert. Inhaltlich sind folgende Schwerpunkte vorgesehen: die verschiedenen Formen der Demenz, Leben mit Demenz, Erleben von Demenz, Biographie-Arbeit, Alltagsgestaltung, Beschäftigung im Alltag, Hilfen zur Kommunikation, Ursachen und Umgang mit Stress und Konflikten, Organisation der Häuslichen Pflege, Entlastungsmöglichkeiten sowie die Leistungen der Pflegeversicherung.