26-01-2021 FOCUS: Marienkrankenhaus ist „Top Fußzentrum für Diabetiker“

Bei der Versorgung und Behandlung des Diabetischen Fußsyndroms ist das Marienkrankenhaus Soest „top“. Das bestätigt die aktuelle FOCUS-DIABETES-Ausgabe 04/2020.

Bei der Versorgung und Behandlung des Diabetischen Fußsyndroms ist das Marienkrankenhaus Soest „top“. Das bestätigt die aktuelle Erhebung der FOCUS-DIABETES-Ausgabe 04/2020 „Nerven und Gefäße“ einmal mehr: Das Soester Krankenhaus verfügt laut FOCUS über ein „Top Fußzentrum für Diabetiker 2021“. Chefarzt Dr. Stephan Morbach (Diabetologie Marienkrankenhaus) zählt für die Redaktion von FOCUS-DIABETES zu Deutschlands Top-Medizinern im Bereich der Diabetischen Polyneuropathie.

Dass das Marienkrankenhaus in der Versorgung des Diabetischen Fußsyndroms (DFS) stark ist, zeigt sich zudem in der Anerkennung durch die Deutsche Diabetes Gesellschaft (DDG): Das Krankenhaus ist in der ambulanten und stationären Fußbehandlung von der DDG zertifiziert.

Die Fußambulanz am Marienkrankenhaus ist seit über 25 Jahren Bestandteil des Versorgungskonzepts unserer Fachabteilung Diabetologie. Ziel ist die bestmögliche und ganzheitliche Betreuung von Diabetes-Patienten, die durch ein DFS starke Einschränkungen erleben oder sogar von Amputationen bedroht sind.