„Herz unter Druck“

„Herz unter Druck“ lautet das Herzwochen-Motto der Deutschen Herzstiftung. „Die Dunkelziffer an unerkanntem Bluthochdruck ist hoch und kann die Ursache für gravierende Erkrankungen wie Schlaganfall, Herzinfarkt oder Herzrhythmusstörungen haben“, erklärt Dr. Jan Aqua, Chefarzt der Inneren Medizin. Ihm liegt dieses wichtige Thema sehr am Herzen. Da der für heute vorgesehene Präsenzvortrag leider nicht vor Ort stattfinden kann, haben wir kurzer Hand alle wichtigen Informationen zu Ursachen, Diagnose und Therapiemöglichkeiten in einem kurzen Online-Vortrag für Sie zusammengestellt.

Über nur einen Klick ist das Video auf dem YouTube Kanal des Hospitalverbundes ab sofort und dauerhaft abrufbar. Reinschauen lohnt sich - für Ihre Gesundheit.

 

https://youtu.be/Vr_gqEsj1RY