01-04-2020 Angela Hötzel ist neue Einrichtungsleiterin

Das St. Elisabeth Wohn-und Pflegeheim hat eine neue Einrichtungsleiterin. Angela Hötzel hat am 1. April ihre Arbeit aufgenommen.

Die Corona-Epidemie stellt Seniorenheime vor außergewöhnliche Herausforderungen. In dieser Ausnahmesituation tritt Angela Hötzel als neue Einrichtungsleiterin im St. Elisabeth Wohn-und Pflegeheim ihre Arbeit an. Sie kann dabei auf ein hochprofessionelles Team im St. Elisabeth vertrauen, das ihr unter diesen besonderen Voraussetzungen alle Unterstützung geben wird, schnell in die Abläufe hineinzufinden.  

Angela Hötzel wurde am 1. April herzlich empfangen – aber natürlich mit dem gebührenden Corona-Abstand. Wegen der Corona-Epidemie wird auch die Feierstunde zur offiziellen Begrüßung der neuen Einrichtungsleiterin verschoben. So steigt Angela Hötzel direkt ins Geschehen ein, das im Moment von Corona-Schutzmaßnahmen für die Bewohner und Mitarbeiter sowie durch die gewohnt gute Betreuung und Pflege geprägt ist. 

In den letzten drei Monaten hatte Sabine Baumbach als langjährige Kaufmännische Leiterin der beiden Senioreneinrichtungen im Hospitalverbund kommissarisch die Einrichtungsleitung des St. Elisabeth Wohn- und Pflegeheims in Körbecke übernommen. In diese Zeit fiel die schwierige Aufgabe der Umstellung aller gewohnten Abläufe aufgrund der Corona-Epidemie. Ein großer Dank aller Beteiligten geht an sie, dass sie mit viel Umsicht und Fachwissen diesen Prozess gemeinsam mit den Teams aller Bereiche vorangetrieben getrieben hat – zum Besten aller in und um das St. Elisabeth Wohn- und Pflegeheim herum. Jetzt kehrt sie an ihren ursprünglichen Arbeitsplatz als Kaufmännische Leiterin zurück und legt die Einrichtungsleitung vertrauensvoll in die Hände von Angela Hötzel. Bisher hatte Angela Hötzel das Seniorenzentrum St. Michael in Werl geleitet. „Für die beiden Senioreneinrichtungen des Hospitalverbundes sind wir sehr überzeugt, dass mit Frau Hötzel eine sehr gute Expertin und Leitungskraft sowie eine persönlich sehr zugewandte und offene Persönlichkeit künftig das Leben und die Arbeit mitgestalten wird“, freut sich Geschäftsführer Christian Larisch auf die gute Zusammenarbeit.

Foto: Einen Blumenstrauß zum Willkommen: Die Neue Einrichtungsleiterin des St. Elisabeth Wohn- und Pflegeheims, Angela Hötzel (2.v.l.), wurde herzlich begrüßt von der Kaufmännischen Leiterin, Sabine Baumbach (r.), dem Kaufmännischen Direktor, Tobias Franke (l.), und dem Geschäftsführer, Christian Larisch (2.v.r.).