Lesung zum Thema Demenz

Am Mittwoch, 25. März 2020, um 18.30 Uhr laden wir in das Mariannen-Hospital zur Lesung mit Gabi Schotte-Lange sehr herzlich ein.

Gefühle und das Herz werden nicht dement! Wie es Menschen mit Demenz ergeht, wie wir diesen Personen ihre Würde bewahren und der Krankheit zum Trotz weiterhin schöne gemeinsame Momente möglich machen können, darum geht es Autorin Gabi Schotte-Lange in ihrem Buch. Den Titel „Das Herz wird nicht dement“ hat sie deshalb sehr bewusst gewählt.

Am Mittwoch, 25. März 2020, um 18.30 Uhr laden wir in das Mariannen-Hospital zur Lesung mit Gabi Schotte-Lange sehr herzlich ein. Der Abend ist offen für alle Interessierten, Angehörige und Menschen, die im professionellen
Kontext mit demenziell Veränderten arbeiten.

Die Teilnahme ist kostenlos.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.