Hier finden Sie uns
Obere Husemannstr. 2
59423 Unna
02303 / 100 - 0
info(at)hospitalverbund.de

Angehörige lernen Pflegethemen

Menschen, deren Angehörige oder Freunde pflegebedürftig sind, erleben große Herausforderungen im Alltag. Hier bieten die Mitarbeiterinnen des Bereiches „Familiale Pflege“ des Werler Krankenhauses ganz konkrete Unterstützung an.

Neu angeboten werden jetzt zwei kostenlose Pflegekurse für pflegende Angehörige und Interessierte im Mariannen-Hospital Werl. An drei Tagen konzentrieren sich Fachkräfte gemeinsam mit den Kursteilnehmern jeweils drei Stunden auf wichtige Themen.

Dazu gehören:

 

  • Körperpflege (Grundpflege)
  • Lagerung und Mobilisation
  • Inkontinenzversorgung
  • vorbeugende Maßnahmen zur Vermeidung von z. B. Lungenentzündung, Thrombose oder Dekubitus
  • Hilfestellung bei der Nahrungsaufnahme
  • Einsatz von Hilfsmitteln
  • rückenschonendes Arbeiten
  • Berücksichtigung der besonderen Bedürfnisse von pflegenden Angehörigen in Bezug auf die Bildung sozialer Netzwerke
  • Beantragung von Leistungen aus der Pflegeversicherung
  • Beantragung von Hilfsmitteln

Die Kurstermine sind jeweils in der Zeit von 17 bis 20 Uhr – und kostenfrei.

Beginn des April Kurses ist Mittwoch, 11. April 2018, sowie dann Mittwoch, 18. April, und Mittwoch, 25. April.

Ein weiterer Kurs beginnt im Mai. Jeweils mittwochs am 9. Mai, 16. Mai und 23. Mai.
Treffen für die Kurse ist im Foyer des Mariannen-Hospitals. Anmeldung sind erbeten unter Tel 02922 / 801-1701 oder -2701 oder per E-Mail unter  h.muehlenjost@hospitalverbund.de